Wegkreuz an der L133 – Zarten

Wegkreuz L133

Wegkreuz an der Landstraße L133 zwischen Freiburg-Ebnet und Stegen im Hintergrund der Breitehof mit seiner Kapelle – das Kreuz steht gegenüber der Einfahrt der Attentalstraße, die aus dem Attental kommt.

Wegkreuz L133

Auf der Südseite der Land-straße L133 zwischen Freiburg-Ebnet und Stegen ist gegenüber der Einfahrt, der aus dem Attental kommenden Attentalstraße, ein Wegkreuz errichtet. Es steht auf einer kleinen Wiesenfläche mit einem Lindenbaum, nördlich von ihr führt die Landstraße L133 vorbei südlich der sie begleitende Fahrradweg.

Die kleine Wiese mit Lindenbaum, auf der das Kreuz errichtet ist, gehört noch zur Gemarkung Zarten, einem Ortsteil von Kirchzarten.

Das Kreuz ist als Kastenkreuzes gestaltet: Eine nach vorne offene Holznische mit Walmdach schützt am oberen Teil des Kreuzes das hell gestrichene Kruzifix vor Wettereinflüssen. Das Dach und die Rückseite der Nische ist mit dunklem Blech ummantelt.

Wegkreuz L133
Wegkreuz L133
Wegkreuz L133

Links und Literatur

Oktober 2022