Roßkopfturm (Friedrichsturm)

Roßkopfturm

Aussichtsplattform des Roßkopfturms auf dem Roßkopf (737 m)

Roßkopfturm

Auf dem Gipfel des Roßkopf (737 m) steht der fast nur als Roßkopfturm bekannte, attraktive, 35 m hohe Aussichtsturm. Errichtet wurde er Ende des 19. Jahrhunderts als Friedrichsturm zu Ehren des Großherzogs Friedrich I. von Baden.
Zu seinen Füßen steht eine kleine Schutzhütte.

Roßkopfturm
Roßkopfturm

Foto links:
Aufstieg und Aussichtsplattform des Turms von Süden gesehen

Foto rechts:
Blick vom Turm auf die Schutzhütte
 

Der Turm bietet eine prächtige Aussicht auf die Breisgauer Bucht, die Rheinebene, den Kaiserstuhl, das Zartener Becken.

Roßkopfturm
Roßkopfturm

Foto links:
Blick auf das Zartner Becken in Richtung Oberried, im Hintergrund der Feldberg

Foto rechts:
Blick auf die Breisgauer Bucht und Freiburg, im Hintergrund der Vogesenkamm mit dem Belchen
 

Luftbilder des Roßkopf mit dem Ensemble von Windrädern und Turm, im Grün des Waldes ist der Roßkopfturm kaum zu sehen.

Roßkopfturm
Roßkopfturm

Suchbild mit Roßkopfturm: links der Blick von Süden,
rechts der von Süd-westen
 

Historische Hinweise

1889Errichtung des Turms durch die Firma Philipp Anton Fauler, Freiburg, im Auftrag des Schwarzwald-
vereins

Links für weitere Informationen

Januar 2019