Goldglänzender Rosenkäfer – Cetonia aurata

Goldglänzender Rosenkäfer

Ein Goldglänzender Rosenkäfer (Cetonia aurata) auf den Steinplatten eines Balkons.

Der Goldglänzende Rosenkäfer (Cetonia aurata) besitzt einen gedrungen Körper mit einer Länge von 14 bis 20 mm. Er hat eine metallisch grüne bis bronzene Färbung, punktiert, auf den hinteren Flügeldecken variable, weiße Querbänder.

Verbreitung: Europa ohne den hohen Norden, Asien.

Lebensraum: Der Käfer bevorzugt blütenreiche Wegränder und Gärten, ist am Tage aktiv; lebt von Blüten der Heckenrosen, Holunder.

Flugzeit: April bis Oktober

Goldglänzender Rosenkäfer
Goldglänzender Rosenkäfer
Goldglänzender Rosenkäfer

Ein Goldglänzender Rosenkäfer (Cetonia aurata) auf den Steinplatten eines Balkons; Kopf des Käfers, Brustschild und Flügeldecke.

Fundstelle

Link für weitere Informationen

Juni 2017