Drei
sam
tal

Goldglänzender Rosenkäfer - Cetonia aurata

Körper gedrungen, Länge: 14 bis 20 mm; metallisch grüne bis bronzene Färbung, punktiert, auf den hinteren Flügeldecken variable, weiße Querbänder. Flügeldecken beim Flug geschlossen.
Verbreitung: Europa ohne den hohen Norden, Asien Lebensraum: Käfer bevorzugt blütenreiche Wegränder und Gärten, ist am Tage aktiv; lebt von Blüten der Heckenrosen, Holunder. Flugzeit: April bis Oktober

Goldglänzender Rosenkäfer auf den Steinplatten eines Balkons
Kopf des Käfers Brustschild und Flügeldecken des Käfers

Fundstellen im Dreisamtal


Link für weitere Informationen